Schall unter‘m Dom

16.03.2018
Köln, Deutschland

Innovationen und Kompetenz in Köln

ZNS, Herz und Nieren – „State of the Art“

DEGUM und CME zertifiziert

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wie es inzwischen zur Tradition geworden ist, laden wir Sie auch 2018 herzlich ein zu „Schall unter’m Dom“.

Treffen Sie renommierte Referenten zu den Themen ZNS, Herz und Nieren – „State of the Art“. Großer Wert wird auch in diesem Jahr auf den kollegialen Austausch gelegt, um so von reichhaltigen Erfahrungen aus den spezialisierten Zentren zu profitieren. Hinreichende Kenntnisse in diesem Bereich sind sehr wichtig für eine optimale Schwangerschaftsbetreuung. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit Canon Medical Systems durchgeführt.

Bitte melden Sie sich wegen der zu erwartenden hohen Nachfrage möglichst früh an, da die Teilnehmerzahl limitiert ist! Spannende Vorträge und lebhafte Diskussionen sind garantiert.

Wir freuen uns auf Sie

PD Dr. R. Stressig
Dr. J. Ritgen
PD Dr. J. Degenhardt
J. Busch (Canon)

 

Online-Anmeldung »

Organisation »

Maritim Hotel Köln »

Download:

Infos, Programm und Faxanmeldung »

Anmeldung per Fax oder E-Mail »

Dienstherrengenehmigung »

Foto: Maritim Hotel, Köln

Foto: Maritim Hotel, Köln

Schall unter’m Dom

Programm

Freitag, 16. März 2018, 08:50 bis 12:15 Uhr

08:30 Uhr
Begrüßung
PD Dr. R. Stressig, Dr. J. Ritgen , PD Dr. J. Degenhardt und J. Busch

 
Vorträge ZNS, Vorsitz Dr. J. Ritgen

09:00 Uhr
ZNS im 1. Trimenon: Was ist möglich?
PD Dr. J. Weichert, Lübeck

09:30 Uhr
ZNS und Neuralrohrdefekte im 2. Trimenon
PD Dr. J. Degenhardt, Köln

10:00 Uhr
Prä- und postnatale Therapie der Spina biida aus neurochirurgischer Sicht
PD Dr. M. Messing-Jünger, Sankt Augustin

10:30 Uhr
Kaffeepause

 
Vorträge Herz, Vorsitz PD Dr. J. Degenhardt

10:45 Uhr
Fetales Herz im 1. Trimenon: Was ist möglich?
Dr. J. Ritgen, Köln

11:15 Uhr
Das kleine linke Herz: Spektrum und pränatales Management
PD Dr. R. Stressig, Köln

11:45 Uhr
Kardiologische Versorgung von Kindern mit Hypoplastischem Linksherz
Prof. Dr. M. Schneider, Sankt Augustin

12:15 Uhr
Mittagessen

 

Programm

Freitag, 16. März 2018, 13:00 bis 17:00 Uhr

Vorträge Urogenitalsystem, Vorsitz Dr. J. Ritgen

13:00 Uhr
Urogenitale Fehlbildungen
Prof. Dr. O. Kagan, Tübingen

13:30 Uhr
Veränderungen der Fruchtwassermenge: Diferentialdiagnosen und pränatales Management
Prof. Dr. H. Abele, Tübingen

14:00 Uhr
Fetale Harnwegsobstruktionen: Wann und wie behandeln?
Prof. Dr. T. Kohl, Gießen

14:30 Uhr
Kaffeepause

 
Fälle, über die Sie auch stolpern sollten …
Vorsitz PD Dr. J. Degenhardt

14:45 Uhr
Ausgewählte Kasuistiken mit interaktiver Falldiskussion
Alle Referenten

17:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Organisation

Veranstaltungsort

Maritim Hotel Köln »

Veranstaltungsbetreuung

Telefon: 02131 1809-115
Telefax: 02131 1809-145
E-Mail: anmeldung@ultraschall-weiterbildung.de

Anmeldung

Bitte melden Sie sich direkt online an oder per E-Mail. Denken Sie bitte auch an die Dienstherrengenehmigung.

 

Teilnahmegebühr

Kursgebühr: 155,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Anmeldung bis 5. März 2018

Zertifizierung

Diese Veranstaltung ist mit CME-Punkten und DEGUM zertifiziert.
DEGUM zertifiziert

 

Online-Anmeldung





Ihre Kontaktdaten













Veranstaltung*

 

Anmerkungen oder Wünsche

 

Stornierungsbedingungen

Limitierte Teilnehmerzahl! Anmeldeschluss ist vier Wochen vor der Veranstaltung. Nach Erhalt Ihres vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars bestätigen wir Ihre Anmeldung per Mail, Fax oder Brief. Bei Stornierung (nur schriftlich!) bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von € 30,-- pro Person berechnet. Bei Stornierung bis zwei Wochen vor der Veranstaltung ist die halbe Teilnahmegebühr fällig. Im Falle späterer Stornierung bzw. Nichterscheinen zur Veranstaltung ist die volle Teilnahmegebühr zu bezahlen. Ein Ersatzteilnehmer kann selbstverständlich benannt werden. Der Veranstalter behält sich Programmänderungen vor.

Bitte klicken Sie nur einmal auf »Anmelden« nachdem Sie alle Pflichtfelder (*) ausgefüllt haben. Die Datenübermittlung kann einige Sekunden dauern.